Die 45 schönsten Bilder von Kindern mit einem Lernturm

Die 45 schönsten Bilder von Kindern mit einem Lernturm

Wir wissen, dass Ihre kleinen Kinder unglaublich neugierig sind. Warum nicht diese Neugier und den Drang fördern, sodass sie ihre Umgebung mithilfe eines Lernturms entdecken?

 

Was ist ein Lernturm?

Ein Lernturm ist ein spezieller Hocker mit einem Sicherheitsgitter. Wenn Ihre Kleinen einen solchen benutzen, können sie die Welt um sich herum entdecken. Sie können sehen, was Mutter tut, sie können sogar die Arbeitsfläche erreichen und noch mehr Fähigkeiten erlernen und Mamas kleiner Helfer sein, in dem sie umrühren, Teig rollen, abwaschen, Obst oder Gemüse waschen, sieben, Mutter bei der Wäsche helfen und mehr.

Schauen Sie sich diese schönen Bilder von Lerntürmen an.

 

Bild Nr. 1: Produktiv Zeit miteinander verbringen

 

Ein Kind, das hilft, Kaffee zuzubereiten

Der Lernturm ist ein ideales Werkzeug für jeden neugierigen kleinen Entdecker, der gerne sehen möchte, was die Mutter in der Hand hält und was sich in der Pfanne befindet. Er löst auch ein Dilemma in der Küche - wie Sie die Entwicklung Ihres Kindes fördern und auf sichere Weise neue anregende Erfahrungen sammeln können.

 

Bild Nr. 2: Lass uns abwaschen!

 

Gemeinsam mit Ihrem Kind abwaschen

 

Glückliche Eltern schreiben, dass der Turm wunderschön ist und ihr kleines Mädchen überglücklich ist. :-)

 

Bild Nr. 3: Den Teig ausrollen

 

Kinder rollen den Teig in der Küche

 

 

Bild Nr. 4: Die besten kleinen Helfer

 

Teigvorbereitung mit Ihren Kindern

 

Wie kann ich Mama helfen? Natürlich, ich kann den Turm benutzen! Glauben Sie nicht, es ist einfacher, mit so erstaunlichen süßen kleinen Helfern zu kochen?

 

Bild Nr. 5: Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihr Kind aus dem Turm herausfällt

 

Ein Kind, das am Spülbecken steht und sich abwäscht

 

Der Küchenhelferturm ist ein solides Möbelstück und sehr stabil. Jeder Lernturm hat hinten ein Paar Unterlegkeile, die den Turm vor dem Umkippen schützen und verhindern, dass das Kind herausfällt.

 

Geben Sie Ihrem Kind das Beste

Der Tukataka Lernturm hilft bei der Entwicklung Ihres Kindes. Ihr Kind wird neue anregende Aktivitäten finden und spielerisch lernen, während es in der Nähe und in Sicherheit ist. Und noch dazu sind alle Türme mit Liebe handgefertigt.

Zögern Sie nicht, holen Sie sich Ihren Lernturm und fördern Sie die Entwicklung Ihres Kindes.

 

Lernturm Tukataka - Helle Eiche

Lernturm anschauen

 

Bild Nr. 6: Stabiler und sicherer Turm

 

Das Kind konzentriert sich auf das Spiel

 

Ihr Kind muss sich nicht darauf konzentrieren, ruhig zu bleiben. Es kann sich entspannen und spielen. Und Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, dass der Stuhl umkippt und Ihr Kind sich verletzt.

 

Bild Nr. 7: Ein Junge macht sich Essen.

 

Ein Kind mit einem Topf

Wenn Ihr Kind älter und auf seinen kleinen Füßen stabiler wird, können Sie die Sicherungsholzdübel entfernen.

 

Bild Nr. 8: Gemeinsam mit Ihrem Kind kochen

 

Morgenszeit mit deinem kleinen Helfer

 

Wie haben Sie den Tag heute begonnen? Die abgebildete Familie hat ihren Tritthockerturm erhalten und begann sofort, ihn zu benutzen. Genauso, wie die Mutter es sich vorgestellt hat.

 

Bild Nr. 9: Abwaschen - was für ein Erlebnis!

 

Abwaschen erledigt!

Der Turm kann vielen Zwecken dienen, nicht nur zum Spielen und für lustige Aktivitäten, sondern auch zum Entwickeln von Fähigkeiten. Viele allgemeine Aktivitäten sind völlig neu für sie, was um so mehr Spaß macht.

 

Bild Nr. 10: Der Lernturm ist sicher und stabil

 

Sicherheit und Stabilität

 

Der Turm ist sehr stabil. Es besteht aus drei festen Seiten und einer Schutzstange an der Rückseite des Turms, die verhindert, dass Kleinkinder herausfallen. All dies soll sicherstellen, dass Ihr Kind den Turm nicht umkippt (im Gegensatz zum normalen Küchenstuhl) und auch nicht falsch tritt oder fällt.

 

Bild Nr. 11: Schauen Sie nur in diese kleinen Augen!

 

Ein kleines Mädchen mit einem aufgeregten Blick in den Augen - einfach süß

 

Eine Mutter kontaktierte uns und sagte, dass der Turm eines der besten Dinge ist, die jemals für ihre kleine Tochter gekauft wurden. Er passte sehr schnell in ihren Haushalt und wird täglich verwendet. Sie benutzt den Turm seit dem 14. Lebensmonat ihrer Tochter und wird ihn wahrscheinlich noch viele Monate nutzen.

 

Bild Nr. 12: Mehlspiel

 

Ein Kind, das mit dem Mehl spielt

 

 

Bild Nr. 13 + 14: Zwillings-Lernturm

Twin Lernturm
Doppel Zwillings-Lernturm für Geschwister

Haben Sie zwei Kinder? Wir bieten auch einen Zwillings-Lernturm für Zwillinge oder Geschwister an.

 

Bild Nr. 15: Küche voller Helfer

 

Küchenhelfer Turm
 

Bild Nr. 16: Guck-Guck :)

 

Spaß beim Spielen

Schau mal, wer ungeduldig ist. :-)

 

Bild Nr. 17: Er ist aufgeregt!

 

Spaß und Spiele

 

Es kann anstrengend sein, ein Kind, das etwa 10 kg wiegt, jeden Tag über längere Zeit auf den Armen oder in einer Babytrage zu tragen. Mit dem Turm müssen Sie dies nicht mehr machen.

Nie mehr Ihr Kind in den Armen balancieren und mit nur einer Hand kochen. Sobald Ihr Kind im Lernturm ist, ist es in Ihrer Nähe und kann spielen.

 

Bild Nr. 18: Ein erstaunliches und hilfreiches Werkzeug für Ihre Küche

 

Kartoffelsortierung

 

Dies ist ein perfekter Turm für die Entwicklung Ihres Kindes. Wenn Ihr Kind im Turm spielt, können Sie beide Hände benutzen (ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihren Rücken schützen) und frei kochen, während Ihr Kind Sie von einer höheren Ebene aus beobachtet.

 

Bild Nr. 19 + 20: Zähneputzen in einem Lernturm

 

Zähne putzen

 

 

Lernturm im Badezimmer

 

Der Turm ist ein großartiger Helfer, der es Ihrem Kind ermöglicht, viele verschiedene Fähigkeiten zu entwickeln - Hände waschen, Zähne putzen, Rollenspiele spielen, Obst im Garten pflücken oder sogar beim Schmücken des Weihnachtsbaums helfen. :-)

 

Bild Nr. 21: Einfach ein toller Kauf

 

Kartoffelsortierung in der Küche

 

Eine Mutter kontaktierte uns, um uns zu sagen, dass der Vater weniger erfreut war, dass sie einen weiteren „modernen Komfortartikel“ gekauft habe. Später gab er jedoch zu, dass es ein wirklich wunderbarer Artikel ist.

Sie begannen den Turm zu benutzen, als ihr Sohn ein Jahr alt war. Er ist jetzt fünf und backen immer noch regelmäßig zusammen.

 

Bild Nr. 22: Von Montessori-Prinzipien inspiriert

 

Montessori Spielzeug

 

Bei der Gestaltung des Tukataka-Küchenturms haben wir uns von den von Montessori-Prinzipien inspirieren lassen, bei denen das Kind sowohl seine Fein- als auch seine grobmotorischen Fähigkeiten entwickelt.

Sie lernen auch, Gemüse, Gewürze oder andere Küchenhilfen und Zutaten zu benennen. Der Turm folgt dem Montessori-Prinzip, dass ein Kind frei sein muss, seine eigenen natürlichen Impulse zu erforschen und zu befolgen, die seine Umgebung liefert.

 

Lernturm - weiß

Tukataka Turm anschauen

 

Bild Nr. 23: Binden Sie Ihr Kind in das Kochen mit ein

 

Teig Rühren auf dem Learning-Turm

 

Der Lernturm ist eine hervorragende Hilfe beim Kochen. Wenn Ihr Kind die Arbeitsfläche erreichen kann, kann es seiner Mutter möglicherweise beim Rühren, Waschen von Obst und Gemüse, Abwaschen oder Organisieren und Aufräumen helfen - all diese Aktivitäten tragen zur Entwicklung Ihres Kindes bei.

Und Sie müssen Ihr Kind nicht die ganze Zeit tragen. :-)

 

Bild Nr. 24: Wir haben Weihnachtsgebäck gebacken

 

Weihnachtsplätzchen backen

 

Es ist etwas ganz Besonderes, mit Ihren Kindern Weihnachtsgebäck zu backen.

 

Bild Nr. 25: Wir haben Brownies gebacken

Mit deinen kleinen Helfern Brownies machen

 

Der Turm ist ein hervorragendes Werkzeug beim Kochen. Wenn der Kleine die Arbeitsfläche erreichen kann, kann er seiner Mutter beim Rühren, Organisieren, Abwaschen, Waschen von Obst und Gemüse und vielen anderen helfen. Alles anregende und lustige Aktivitäten, die die Entwicklung fördern.

 

Bild Nr. 26: Schöne Kindheitserinnerungen dank des Lernturms

 

Ein Pferd streicheln

 

Dank des Turms können Kinder Aktivitäten ausführen, die ihnen sonst vorbehalten wären. Diese Aktivitäten könnten viele schöne Kindheitserinnerungen hinterlassen - wie das Streicheln eines Pferdes (natürlich unter Aufsicht eines Erwachsenen).

 

Bild Nr. 27: Ein kleiner Koch macht seine eigene heiße Schokolade.

 

Eine heiße Schokolade in der Küche zubereiten

 

 

Bild Nr. 28: Dekoration des Weihnachtsbaumes

 

Weihnachtsbaum dekorieren

 

Das Dekorieren von Weihnachtsbäumen könnte viel mehr Spaß machen, wenn Ihre Kinder nicht mehr auf die unteren Äste beschränkt sind.

Bild Nr. 29: Ein angehender kleiner Koch

 

Tukataka Küchenhelfer Turm

Einfach zu süß.

Bild Nr. 30 + 31: Die größte Freude ist die des Kindes

Ein Kind spielt immer gerne auf einem Lernturm
Banane schneiden

Schauen Sie nur, wie viel Freude die Kinder beim Benutzen des Turms haben. :-)

Dieses Bild wurde uns von einer glücklichen Mutter geschickt, die mit uns teilen wollte, wie ihre Kleine beim Kochen hilft. Der hier abgebildete Turm ist unser Standardmodell in weißer Farbe.

Bild Nr. 32: Wann kochen wir? :)

 

Wann können wir kochen?

 

Ungeduldig :)

Bild Nr. 33: Endlich! Ihre Kinder können die Küchenarbeitsplatte erreichen

 

Ein Kind, das beim Kochen hilft

Der Tukataka Lernturm ist einfach großartig! Ihr Kleiner ist immer in der Nähe; er kann beim Kochen helfen und dabei neue Fähigkeiten entwickeln. Eine glückliche Mutter teilte uns mit, dass sie den Turm seit dem 11. Lebensmonat Ihres Kindes hatte und sie ihn seit über dreißig Monaten benutzen.

Lesen Sie, was andere Mütter dazu sagen.

Bild Nr. 34: Wenn das Kochen vorbei ist ...

 

Abakus

 

Wenn Sie nicht kochen oder backen, gibt es andere Aktivitäten, die Ihr Kind mit dem Lernturm ausführen kann.

Unser Expressturm verfügt über einen Abakus und eine Magnettafel an den Seiten, die Ihrem Kind Möglichkeiten bieten, um seine zeichnerischen und mathematischen Fähigkeiten zu entwickeln.

Bild Nr. 35: Immer in der Nähe

 

Ihr Kind ist immer in der Nähe

 

Einer der großartigen Vorteile des Tukataka-Turms ist, dass Ihr Kind immer in der Nähe bleibt, damit Sie es einfach überwachen können. Nicht mehr hier, da und überall herumkrabbeln. Sie müssen sich keine Gedanken mehr darüber machen, was sie vorhaben.

Bild Nr. 36: Der Tukataka Lernturm wird mit Ihrem Kind wachsen

 

Die höhenverstellbare Stufe ermöglicht es Ihrem Kind, mit dem Turm zu wachsen

 

Kinder werden so schnell erwachsen, weshalb wir auf die Idee gekommen sind, die Höhe des Turms für sie anzupassen. Die Stufe verfügt über drei Höheneinstellungen, mit denen Sie sie an das Alter oder die Größe Ihres Kindes anpassen können. Dank dieser Funktion müssen Sie nicht mehrere Türme kaufen, da die Höhenverstellung deren Lebensdauer verlängert.

 

Bild Nr. 37: Genug Bewegungsfreiheit

 

Der Tukataka lernende Küchenhelfer

Ihr Kind wird nicht das Gefühl haben, keinen Platz im Turmraum zu haben :) Dank des Designs kann es sich leicht drehen oder sogar vorsichtig herumwirbeln.

 

Bild Nr. 38 + 39: Gemeinsam spielen und lernen!

 

In der Küche spielen

 

Im Turm zu stehen, macht Kindern großen Spaß, auch wenn Sie gerade nicht kochen. Sie lieben es, Zeit im Turm zu verbringen, zu sehen, was los ist, zu spielen und neue Dinge auszuprobieren.

 

Kinder lieben es, Dinge zu klären

 

 

Bild Nr. 40: Die Außenwelt erkunden

Eine neue Aktivität: Wenn man aus dem Fenster schaut, gibt es so viele Dinge zu sehen - Straße, Menschen, Autos

Eine weitere neue Aktivität für das neugierige Kleinkind - am Fenster zu stehen und die Welt vorbeiziehen sehen. Dort gibt es viele neue Dinge - eine Straße, Menschen, Autos usw. Diese neue Erfahrung kann eine neue Art der Stimulation mit sich bringen.

 

Bild Nr. 41: Ihr Kind ist in der Nähe

 

Zusammen mit deinem kleinen Mädchen abwaschen

 

Ist sie nicht bezaubernd? Ihr Kind ist in der Nähe und lernt neue Fähigkeiten.

 

Bild Nr. 42 + 43: Die Freude eines Kindes ist die schönste Freude

Mit kleinen Bällen im Waschbecken spielen
Kleine Kugeln in der Spüle

Mit kleinen Bällen im Waschbecken spielen. Papa sagte uns, dass die Küche fast überflutet war, aber das Leuchten in den Augen seines Kindes zu sehen, hat sich absolut gelohnt! Wer wusste schon, dass der Abstand zwischen dem Turm und dem Spülbecken so eng sein könnte...

 

Bild Nr. 44: Abwaschzeit

 

Waschen Sie das Geschirr zusammen mit Ihrem kleinen Knirps

 

Mama und Papa haben uns geschrieben, dass sie den Turm lieben und ihr kleines Mädchen liebt ihn auch. :-)

 

Bild Nr. 45: Danke fürs Lesen

 

Mit Ihrem Kind abwaschen

 

Dieser Kleine sagt Dankeschön :)

 

Bestellen Sie noch heute Ihren Lernturm

Zögern Sie nicht und bestellen Sie Ihren Tukataka Lernturm. Am beliebtesten ist unser Standardmodell mit Schutzstangen - geeignet für ein Kind. Schauen Sie es sich an:

Tukataka Lernturm Standardversion lackiert

Einkaufen





Suchen Sie auf unserer Seite

Einkaufswagen